Feuerschutzabschlüsse

Feuerschutzabschlüsse

Feuerschutzabschlüsse dienen dazu, einen Teil eines Gebäudes feuersicher abzuschließen. Das heißt, dass bestimmte Räume oder Gänge so brandsicher gemacht werden, dass ein Feuer möglichst nicht überschlagen kann. Dies geschieht meist mittels Brandschutztüren, kann aber auch mit Rauchschutztüren realisiert werden.
 Feuerschutzabschlüsse dürfen nicht blockiert werden.

Arten von Feuerschutzabschlüssen
Es gibt verschiedene Möglichkeiten Räume oder Gänge feuer- und rauchhemmend auszurüsten. Feuerschutzabschlüsse können sowohl als Türen oder auch Klappen  als verbaut werden. 

Scroll to Top